Welche Position ist am optimalsten beim Aufhängen eines Umwälzventilators?

1 Minuten Lesezeit - Veröffentlicht auf Juli 24, 2020

Bei der Bestimmung dieser Position müssen unterschiedliche Faktoren berücksichtigt werden. Da jeder Stall anders gebaut wird, sind im Hinblick auf ein optimales Ergebnis immer Änderungen erforderlich. Dafür gelten folgende Grundsätze:

Pros

  • Angenehmer kühler Luftstrom oberhalb der Stallkabinen. Letztendlich verbringen die Kühe die meiste Zeit des Tages dort.
  • Im Hinblick auf eine optimale Effizienz sollte an der Ansaugseite des Ventilators ein Abstand von mindestens 1,5 m eingehalten werden.
  • An bestehenden Dachsparren können 130 cm Korbventilatoren mit einer Kette oder kleinere Gebläse direkt befestigt werden.
  • Hängen Sie einen 130 cm Korbventilator zwischen eine Doppelkabine. Die Reichweite des Ventilators ist groß genug, beide Kabinen mit kühler Luft zu versorgen.
  • Hängen Sie die Ventilatoren nacheinander in einer Reihe auf.
  • Verwenden Sie den Platz, der keine Belüftung benötigt (z.B. den Bereich der Kälber) für die Ansaugseite des Ventilators. 

Kontras

  • Hängen Sie die Ventilatoren an Orten auf, die für die Kühe nicht erreichbar sind.
  • Hängen Sie die Ventilatoren nicht in der Nähe von Futtergassen auf. In der Praxis haben wir gesehen, dass dadurch das Futter austrocknet und die Kühe als Folge nur Konzentrate fressen, was wiederum zu einer Übersäuerung des Magens führen kann. Ein weiterer möglicher Nachteil ist, dass sich die Kühe im kühlen Luftstrom auf das Mistgitter legen und dadurch anfälliger für Euterinfektionen werden.
  • Um einen effektiven und effizienten Nutzen des Luftstroms zu gewährleisten, sorgen Sie dafür, dass sich so wenig Hindernisse wie möglich im Luftstrom befinden. Berücksichtigen Sie zum Beispiel die Verwendung von mobilen Fütterungsrobotern. 

Andere Orte im Stall
Wenn Milchbauern erst einmal die positiven Auswirkungen auf die Kabinen erkennen, entscheiden sie sich oft, auch die Warte- und Melkbereiche mit Ventilatoren auszustatten. An diesen Orten ist normalerweise nicht viel Platz für Ventilatoren. Wir empfehlen daher oft den Einsatz kleinerer Korbventilatoren oder horizontaler Umwälzventilatoren mit Abdeckung. Der Vorteil von Ventilatoren mit Abdeckung ist ein besser ausgerichteter Luftstrom, bei der die Luftgeschwindigkeit auch über eine längere Distanz hoch bleibt. Dies ist bei der Bestimmung des idealen Installationsorts besonders vorteilhaft.

Suchen Sie weitere Informationen? Lesen Sie den vollständigen Artikel in unserem Whitepaper
Suchen Sie weitere Informationen zu diesem Thema? Gerne senden wir Ihnen unser Whitepaper zu diesem und anderen Themen im Zusammenhang mit der Belüftung von Milchställen zu.

Mockup afbeelding dairy

 

Mit anderen teilen

Picture of Vostermans Ventilation
Veröffentlicht auf Juli 24, 2020

Vostermans Ventilation

Geh zurück

Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten.

Wir denken gerne mit.

Jetzt kontaktieren